2011

(01.01.2011)

Homöopathie – Nichts drin, nichts dran!

Samstag, 5. Februar 2011

(05.02.2011)

Die 10-hoch-23-Aktion

Innenstadt Frankfurt

Verbraucherschützer und Aufklärer in aller Welt schluckten am 5. Februar 2011 massenweise homöopathische Medikamente und provozierten auf diese Weise eine »Überdosis«. (weiter...)

Infostand in Ludwigshafen

Montag, 14. Februar 2011 · morgends

(14.02.2011)

Foyer der Berufsschule Wirtschaft II

Ein Religionslehrer fühlte sich durch uns gestört. Daraufhin wurde die Genehmigung von der Direktorin - eine Stunde nach dem Aufbau des Stands - zurückgezogen...

Weitere Informationen hierzu im Jahresrückblick 2011

Infostände, Ordnungshüter und Vorträge

Hedonismus - eine Ethik aus Individualität und Freiheit

Samstag, 19. März 2011 · 20:00 Uhr

(19.03.2011)

Ein Vortrag von Prof. Bernulf Kanitschneider

Dalberghaus · N 3, 4 · 68161 Mannheim

Jede naturalistische Ethik gründet auf einer empirischen anthropologischen Konstante; der Hedonismus legt die Tatsache zugrunde, dass alle Menschen von Natur aus nach Freude, Glück und Wohlbefinden streben. Dieses Faktum erhebt die hedonistische Ethik zum Basispostulat und baut darauf eine individualistische Moralphilosophie auf, die sich bemüht, die Rechte des Einzelnen gegenüber denen des Staates sowie den religiösen und gesellschaftlichen Organisationen zu betonen. Angesichts der Endlichkeit des Lebens ist eine Ethik des Diesseits die einzig vernünftige Option die der Mensch hat. (weiter...)

Parawissenschaft: Viel Para und wenig Wissenschaft – Dem Unglaublichen auf der Spur

Freitag, 16. September 2011 · 20:00 Uhr

(16.09.2011)

Ein Vortrag von Amardeo Sarma

Dalberghaus · N 3, 4 · 68161 Mannheim

Was sind Parawissenschaften? In der Familie, unter Freunden und Kollegen, aber auch in der öffentlichen Diskussion begegnen wir immer wieder Fragen wie:

(weiter...)

Moderne Medizin – Im Spannungsfeld zwischen Ethik und Machbarkeit

Freitag, 04. November 2011 · 20:00 Uhr

(04.11.2011)

Ein Vortrag von Dr. phil. Edgar Dahl

»Cafè Filsbach« · J 6, 1-2 · 68161 Mannheim

PID, Sterbehilfe, Abtreibung, Stammzellenforschung,… sind einige der aktuellen Themen, die kontrovers diskutiert werden. Edgar Dahl wird speziell auf die ärztliche Beihilfe zum Suizid und die Präimplantationsdiagnostik

(weiter...)